Pixellyrik.de

Perspektive Playground | Berlin 2017

Ich habe heute den Perspektive Playground von Olympus in Berlin besucht. Im Kraftwerk in der Köpenicker Straße 70 in Berlin-Mitte kann man noch bis zum 24. September 2017 auf einem riesigen Areal Fotos machen. Es gibt sehr viele Schauplätze die mit viel Mühe zum Fotografieren eingerichtet worden sind. Der Eintritt ist kostenfrei. Man kann sich entweder vorher auf der Perspektive Playground Webseite registrieren oder direkt vor Ort.

An einer sehr großen Theke könnt ihr euch eine Olympuskamera zum Fotos machen aussuchen. Die SD-Karte mit den  Bildern, die ihr gemacht habt, dürft ihr dann sogar mit nach Hause nehmen. Ich hatte mir die Olympus OM-D M5 Mark II ausgesucht mit einem 12-24mm f2.8 Objektiv. Die Kombination kann ich sehr gut weiterempfehlen. Das Objektiv ist lichtstark und weitwinkelig. Mit der Kamera kann man auch sehr gut ohne ein Stativ in dem dunklen Kraftwerk Fotos machen. Davon war ich sehr beeindruckt. 1/10 bei ISO 800 sehen toll aus. Trotzdem empfehle ich euch auch ein Stativ mitzubringen, weil es sich bei einigen Fotostationen wirklich anbietet Langzeitbelichtungen zu machen.


Quick-Info:
Perspektive Playground 2017

01. – 24.09.2017
So – Mi 11:00 – 21:00 Uhr | Do – Sa 11:00 – 23:00 Uhr
Kraftwerk Berlin, Köpenicker Straße 70, Berlin
Der Eintritt  ist kostenlos!

Alle Fotos von diesem Beitrag habe ich mit der Olympus OM-D M5 Mark II gemacht.

 

 

Leave a Reply