Pixellyrik.de

Buchrezension: Die Seele der Kamera

Die Seele der Kamera … und die Rolle des Fotografen ist ein Buch von dem Fotografen David duChemin. Bei dem Buch aus dem dpunkt.verlag handelt es sich um kein reines Fotobuch. Vielmehr verrät David duChemin sein Rezept wie er die Seele und die Stimmung aus einem  Bild lockt um den Betrachter emotional anzusprechen. Dabei geht es nicht auf Kameraeinstellungen und technisch perfekt umgesetzte Bilder ein, sondern eher auf das Verhältnis zwischen Fotografen, Kamera und Motiv. Auf vielen Seiten findet man Zitate, die den Leser des Buches zum nachdenken anregen sollen. Mir haben einige Zitate wirklich sehr gut gefallen. Deswegen werde ich auch hier einige erwähnen um euch einen kleinen Vorgeschmack auf das Buch zu ermöglichen.

„Wir sind es, die das Menschsein, die Vorstellungskraft und die Poesie in unsere Fotos legen.“

Die Entdeckung des Sehens

Mit der Zeit wurde es immer einfacher zu Fotografieren. Die Kameras nehmen dem Fotografen viel Arbeit ab. Deswegen geht David duChemin vor allem auf das fotografische Sehen ein. Es ist wichtig vorher darüber nachzudenken, was man mit den Fotos ausdrücken möchte. Dazu gehört es auch von anderen Fotografen zu lernen. Er appelliert, mehr von Fotografen wie Henri Cartier-Bresson oder Helmut Newton inspirieren zu lassen und darüber nachzudenken, warum einen das eine Bild gefällt und ein anderes wiederum nicht.

„Finden Sie eine tolle Szene, der nur noch der richtige Moment fehlt, so warten Sie auf ihn.“

Weitere Themen, die in dem Buch behandelt werden sind zum Beispiel die Geduld. Damit ist gemeint, auf den richtigen Moment zu warten um ein Foto aufzunehmen. Dazu gehört aber auch laut duChemin viele Prozesse oft zu wiederholen um weiter zu lernen und bei jedem mal es besser zu machen. An dieser Stelle möchte ich jedoch nicht zu viel vorweg nehmen. Es ist auf jeden Fall ein Kapitel, welches mir sehr gut gefallen hat.

Die Seele der Kamera ist ein Buch, welches  ich wirklich jedem empfehlen kann. Es behandelt sehr viele wichtige Aspekte der Fotografie. Besonders die kreativen Prozesse. Ihr solltet euch also auf jeden Fall dieses Buch kaufen, wenn ihr Inspiration für eure Fotos braucht, eure Fotografien auf ein höheres Level bringen wollt oder euch einfach Tipps geben lassen wollt von einem Profi. Das Buch ist locker geschrieben und wird durch viele Zitate und Fotos von duChemin untermalt. Das Buch kostet im Handel 29.90€ und ist jeden Cent wert.

 

Leave a Reply